Neuigkeiten

Quelle: DMSG-NRW
Multiple Sklerose/ Was ist das überhaupt
Multiple Sklerose | Was ist das überhaupt?

Hinter dem Namen Multiple Sklerose oder aber auch abgekürzt MS verbirgt sich eine Erkrankung des  zentralen Nervensystems, die mit verstreuten, später vernarbenden und sich verhärtenden Entzündungsherden einhergeht (multiple = zahlreich, Sklerose = Verhärtung). Zeitweise findet sich für den Begriff MS auch die Bezeichnung Encephalomyelitis disseminata (abgekürzt E.d.). Dieses komplizierte Wortgebilde setzt sich zusammen aus Encephalon (das Gehirn) und Myelon (das Rückenmark), die Wortendung „itis“ steht für die Entzündung, die disseminiert (= verstreut) in Gehirn und Rückenmark auftritt.

Unser Gehirn sendet mit Hilfe von Nervenfaserbündeln Signale über das Rückenmark zum Körper. Eine weiße, fettreiche Substanz umgibt die Nervenfasern – dies sind die Markscheiden (= Myelin). Diese Markscheiden stellen durch ihre Isolierfähigkeit die schnelle elektrische Signalausbreitung sicher. Im Falle der MS zerfallen die Markscheiden herdförmig verstreut an verschiedenen Stellen des Nervensystems. Da diese Herde unterschiedliche Größen haben und an verschiedenen Orten auftreten können, können verschiedenartige Krankheitszeichen auftreten.

Die beschriebene Entzündung als solches bewirkt lediglich eine kurzfristige Störungen, die...

mehr...
Mitgliedschaft bei der DMSG-NRW
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Sie leisten nicht nur einen finanziellen Beitrag, sondern Sie stärken die Gemeinschaft der MS-Betroffenen. Sie tragen dazu bei, die Erkrankung bekannter zu machen und die Durchsetzung von Anliegen in der Öffentlichkeit und der Politik zu fördern.

Als Mitglied können Sie überdies die vielfältigen Leistungen des DMSG Landesverbandes NRW e.V. in Anspruch nehmen:

Bezug von Informationsmaterial Beratungsangebote (u.a. durch Juristen und Psychologen) Bezug des „MS-Magazin“ (Mitgliedszeitschrift des Landesverbandes NRW) Bezug der Zeitschrift „Aktiv“ des DMSG-Bundesverbandes Teilnahme an Veranstaltungen der DMSG Kostengünstige Seminar-/ Kursangebote

Und das alles zu einem Jahresbeitrag von 45,-  Euro.

Erkundigen Sie sich ggfs. über die Möglichkeit der Beitragsermäßigung/-befreiung bei Ihrem Landesverband.

Um Mitglied zu werden, füllen Sie bitte nachfolgende Beitrittserklärung aus!

BeitrittserklärungHerunterladen
Fördermitgliedschaft

Falls Sie die Arbeit der DMSG unterstützen möchten, besteht die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft. Förderndes Mitglied ohne Rechte und Pflichten kann werden, wer den Vereinszweck durch gelegentliche Zuwendungen fördern will. Auf Wunsch...

mehr...
2019

 

 

                 WIR WÜNSCHEN ALLEN BESUCHERN DIESER HOMEPAGE

 

 

EIN GUTES UND GESEGNETES NEUES JAHR 2019

 

Klaus & Inge Fuhrmann

 

 

 

_______________________________________________________________________________

Yoga
Sitz Yoga am 17.Januar 2019

 

 

 

 

Unser nächster Yoga Treff ist am  

Donnerstag 17.01.2019

in dem Gemeindehaus(Campanus Haus) der ev. Kirchengemeinde Wassenberg

an der Kreuzkirche 10 41849 Wassenberg

um 18.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

YOGA AUSFALL TERMINE

 

 

 

 

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

...die Wirbelsäule aufrichten.

den Atem beobachten, den Geist entspannen...

 

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________________________

 

Lrg-1562-finger-zeigt
Angehörigen Gesprächskreis
Termine für Angehörige

Das Treffen von MS Angehörigen findet ab jetzt  immer im

 

 

Selbsthilfe und Freiwilligen Zentrum(SFZ)

Hochstr. 24

     52525 Heinsberg    statt.

Termine:

18.01.19

15.03.19

17.05.19

 

 

 

______________________________________________________________________________

Hotelamparkhueckelhoven
Stammtisch
Freitag der 25.Januar 2019

Am Freitag dem 25.Januar 2019 treffen wir uns zum Stammtisch um 19:30Uhr wieder im Restaurant Hotel am Park in Hückelhoven!

 

 

______________________________________________________________________________


 


 

Rutal-schule
MS Gruppentreffen am 09.02. 2019

 

 

 

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Erkrankter (MS) und deren Angehörige aus dem Kreis Heinsberg findet am Samstag, 09. Februar 2019 ab 15.00Uhr in der

 

Rurtal-Schule  Parkstr.23   52525 HS Oberbruch statt.

 

 

 

Interressenten sind herzlich willkommen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________

Quelle DMSG
Selbsthilfegruppe im Digitalen Zeitalter

 

 

LEBEN MIT MS Multiple Sklerose TV: Selbsthilfe im digitalen Zeitalter

 

Franz-Josef Meyer arbeitet im IT-Bereich. Im Video-Interview berichtet er, wie die Digitalisierung auch die Kommunikation in der Selbsthilfe für

 

 

_________________________________________________________________

 

Selbsthilfe nicht missverstanden Quelle: AMSEL

 

 

 

MS-ERKLÄRFILME Selbsthilfe wirkt. (3:18) 03.04.2018

Sie bedeutet, das Leben mit Multipler Sklerose in die eigene Hand nehmen und nicht zu resignieren. Mehr …

 

 

 

_____________________________________________________________________________________

Layout_a2_mail2
zum 30 jährigen Bestehen unserer MS Selbsthilfegruppe für den Kreis HS
Benefizkonzert am 16.05.2018

 

 

unser Konzert ist ganz prima gelaufen. Mehr als 500 Menschen sind unserem Aufruf gefolgt. Pech hatten wir mit dem Wetter.

Genau, als die Leute kamen, war ein gewaltiges Gewitter, mit Sturm Hagel und Regen. Viele Personen sind pitschnass ins Konzert gekommen.

Ehrengäste waren unter anderem Herr Brigadegeneral Peter Braunstein (Kommandeur des Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr in Geilenkirchen), der Schirmherr der Gruppe Bürgermeister Wolfgang Dieder(Heinsberg), 2. Bürgermeisterin von Hückelhoven Andrea Axer und der 2. Bürgermeister Von Übach- Palenberg und Andrea Arntz.

Das Unwetter hat aber der begeisternden Stimmung nicht geschadet.

Nachdem unsere Frau Dr. Schipper die Gäste begrüßt hatte, begann das Orchester unter dem Motto „Typisch Deutsch“ mit Stücken von deutschen Arrangeuren ,Komponisten und Interpreten. Zum Beispiel kam Musik von Klaus Doldinger, Max Greger, Udo Jürgens, James Last, Roger Cicero und Peter Herholzheimer.

Es waren bekannte Stücke wie: 17 Jahr blondes Haar, das Boot, ich hät noch gerne Tschüss gesagt,  Griechischer Wein,...

mehr...